Schöner Schmuck

Ein jeder Fragt sich wie man seinen Schmuck schön hält. Hier gebe ich euch 10 Tips wie ihr euren Schmuck Schön halten könnt.

  1. Kontakt mit Wasser vermeiden. Ihr solltet euren Schmuck zum Duschen und Schwimmen ausziehen. Chlor, Seifenreste, Salz oder andere Reiniger können auf dem Schmuck zurückbleiben und dadurch Verfärbungen verursachen.
  2. Schwitzen bei Sport, extremen Training oder schwerer Arbeit sollten Sie den Schmuck ausziehen, da starkes Schwitzen mit gut für den Schmuck sind.
  3. Parfüm oder Kosmetika – Sie sollten ihren Schmuck nicht direkt mit Seife, Parfüm oder anderen Kosmetikprodukten in Verbindung bringen, diese könnten den Schmuck unschön aussehen lassen.
  4. Schlafen mit Schmuck – Ziehen Sie ihren Schmuck beim schlafen gehen aus. Leicht kann man mit Verschlüssen oder Ohrstecker hängen bleiben, was dazu führt, dass der Schmuck schneller kaputt gehen kann.
  5. Aufbewahrung – Bewahren Sie Ihren Schmuck an einem dunkleren Ort auf wie in einer Schmuckdose, einen passenden Schmuckbeutel.
  6. Knoten vermeiden – Wenn Sie Ihren Schmuck ausziehen, verschließen Sie Ketten, Armbänder und anderen Schmuck. Hier wird die Chance verkleinert, dass sich Ihr Schmuck verknotet.
  7. Schmuck immer zum Schluss anziehen- Ziehen Sie Ihren Schmuck immer am Ende an.
  8. Druck & starkes ziehen vermeiden – Üben Sie keinen festen Druck oder ein Starkes ziehen an Ihren Schmuck aus. Dieses könnte bei Armbändern mit Elastikbändern zu sehr ausdehnen oder gar reißen.
  9. Putzen ohne Schmuck – Vermeiden Sie Chemische Reinigungsmittel an Ihren schmuck, dieser könnte den Schmuck unschön werden lassen. Am besten den Schmuck vor dem sauber machen ausziehen.
  10. Sonnenbank und Sonne – Setzen Sie ihren Schmuck nicht unnätig der Sonne oder den Strahlen der Sonnenbank aus. Durch diesen Einstrahlungen könnte sich der Schmuck verfärben.

Das wären meine Tips für die richtige Handhabung mit Ihren tollen Schmuckstücken.

Schreibe einen Kommentar